Start

 

banner expo2017 1280

 

 

 

 



Hikvision präsentiert fortschrittliche Wärmebildkameras

für visuell anspruchsvolle Applikationen


thermo 02

 

Hikvision erweitert sein weltweites Angebot an Sicherheitsprodukten um neue Wärmebildkameras.
Alle Objekte mit einer Temperatur über dem absoluten Nullpunkt strahlen zu einem gewissen Grad
Wärme ab. Diese Abstrahlung, die für das bloße Auge nicht erkennbar ist, kann von Thermalsensoren
aufgegriffen werden. Thermalsensoren von Hikvision funktionieren auch bei Dunkelheit oder ungünstigen
Witterungsbedingunen wie Regen, Nebel oder Schneefall. Damit stellen diese Kameras eine ausgezeich-
nete Plattform zum Aufbau effizienterer Überwachungssysteme dar.

Überragende Bilder
Wärmebildkameras ermöglichen eine Überwachung, die herkömmliche Bildgebung allein nicht bieten kann.
Die Wärmekameras von Hikvision sind mit dem firmeneigenen Wärmebildmodul ausgestattet und zeichnen
bewegliche Objekte mit einer Auflösung bis zu 640 × 512 Pixeln auf – und das auch bei Dunkelheit oder
ungünstigen Witterungsverhältnissen.

Intelligente Funktionen
Die integrierte Videoanalyse ist ein weiteres Leistungsmerkmal der Wärmebildkameras von Hikvision. Zu
den zahlreichen „intelligenten“ Funktionen zählen beispielsweise Linienüberquerungsdetektion und Einbruch-
erkennung für den Perimeterschutz. Zusätzlich lassen sich durch Temperaturanomalie- und Feuererkennung
viele Risiken für Mensch und Eigentum wie Brände oder bauliche Gefahrenstellen reduzieren.  In offenen und
ausgedehnten Gebieten wie Grenzen, Küsten und Wäldern ist die Wärmebildtechnik besonders nützlich.
Häufige Anwendungsbereiche sind beispielsweise Zaunstreifen, Häfen, kritische Infrastrukturen, Verarbeitungs-
und Fertigungswerke und ähnliche anspruchsvolle Sicherheitsumgebungen.

Optionales Modell mit Doppellinse
Die Wärmebildkameras von Hikvision sind wahlweise mit einer Einzel oder Dual-Linse erhältlich. Die Ausführun-
gen mit Dual-Linse verfügen neben der Wärmebildkamera auch über eine optische Kamera und erzeugen so
gleichzeitig Thermal- und Standardbilder. Dadurch kann das Sicherheitspersonal Zielobjekte besser identifizieren.
Mit der optischen Linse lassen sich Bilder bei Tag und Nacht mit einer Auflösung von bis zu 1.920 x 1.080 Pixeln
aufnehmen. Die Smart Tracking-Funktion ist auch beim Kameramodell Speed Dome verfügbar.

 

 

ico pdf  Box-Kamera (Outdoor)  DS-2TD2035-HZ8(25)

 

ico pdf  Bullet-Kamera  DS-2TD2235D-25/50

 

ico pdf  PTZ-Dome-Kamera  DS-2TD4035D-25/50

 

 

 
 

Technischer Support

+49 (0)8131 33 216 212

Produktsuche



Erweiterte Suche

Newsflash

Hier unsere aktuelle Preisliste als Download.

 2017-05
 KLICKEN SIE HIER
(nur für eingeloggte Nutzer)

Hier Druckversion anfordern

 

wir-bilden-aus

 

Schulungen

 

 Avigilon Produktkatalog

avigilonProduktkatalog

 

Avigilon Kamera-Quickguide

avigilonQuickguide

 

Hikvision Produktkatalog

HikvisionQuickguide 2-16
 

 

Jetzt auch im Norden für Sie da!

     Herr Stephan Heibült

  Mobil: +49 (0) 160 63 56 360   

Herr Andreas Johannsen

  Mobil: +49 (0) 171 51 52 066

Weiterlesen...
 
Unsere Premiumpartner: